Jetzt und dann:

Lesungen

Actionlesung im Rahmen von Wire Wagna aus "50 Shades Of Grey" im zeitmaultheater                                                    Foto: Frank Kurczyk


Ich lese am...

 

 06.03.20, 19:30 Uhr, zm, Annette von Droste-Hülshoff- Meiner Seele Brand, über das Leben der Droste, Veranstaltung von SI Bochum/Witten 

 

In ihrem Roman „Das Spiegelbild“ erzählt Irina Korschunow über das Leben der Annette von Droste-Hülshoff. Mit ihrer unkonventionellen, „vorlauten, unweiblichen“ Art eckt diese bereits früh an, muss sich gegen Familie und Gesellschaft behaupten. Schreiben will sie, lieben, geliebt werden und gleich-berechtigt sein! Sturm und Drang ist einem Fräulein zu jener Zeit jedoch nicht erlaubt.Und so strauchelt sie und steht immer wieder auf. Rückblickend erzählt die Droste über Hoffnungen und Enttäuschungen,

über Leidenschaft und Verzicht, über den Wunsch zu reüssieren und die Tragik des Scheiterns.

Gelesen von Maria Wolf, Musikeinspielen: Marielen Laufenberg-Simmler

Kartenreservierung über: kontakt@clubbochumwitten.soroptimist.de

Eintritt: 15 €

 

2/3 der Einnahmen kommen dem Projekt "Neu in Deutschland" zugute.


Schauspiel


ZM

Mit Theater   zeitmaul               unterwegs...

Fotos1-5: Katharina Kabara, Foto6: Peter Adamski, Fotos8-11: Rolf Arno Specht, Foto 12: Frank Kurczyk

Videos: Yuliya Boyd.



2 Genderabende für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene

Mit Hella-Birgit Mascus ... et moi

 

WANN IST EIN MANN EINE FRAU!? Heitere Actionlesung zu geschlechtsspezifischem Verhalten... Genderthemen für EinsteigerInnen!

 

MEIN GENDER UND ICH: Lesung zu den Themenschwerpunkten: Sprache, MeToo, Transsexualität, frühe Prägung auf geschlechtsspezifisches Verhalten (Pink/Blue, Medien etc.) mit Videos von Ira Schwindt

 

 

 

 

Foto: Katrine